Masern-Infektionen: Die verdrehte Wahrheit des Ministers Jens Spahn

Masern sind schrecklich, Masern sind tödlich … Diese und andere Aussagen hören wir immer und immer wieder von der Marketingabteilung der Schulmedizin, die Tonnen von Masernimpfungen verkaufen will.

Das gesamte argumentative System für Impfungen im Allgemeinen und Masernimpfungen im Speziellen steht auf tönernen Füßen, was man auf Seiten der Schulmedizin zu wissen scheint. Denn jetzt kommen neue „Argumente“, die die Marketingabteilung unterstützen wollen. Gleichzeitig verdeutlichen diese „Argumente“, dass nur die Impfgegner an diesen Konsequenzen die Verantwortung tragen können. Quelle: Yamedo-Blog

Weiterlesen »

Information von Anne Hübner http://www.heilerschule.org/index.php

Auf Wunsch von Euch, hier das Forbildungsseminar für alle unsere Heiler über von „Impfschäden“ und deren Folgen. Anne hat ein ganz spezielles energetisches Programm erarbeitet wie man den Impfgiften entgegen wirkt und diese neutralisieren kann. Natürlich bleibt die Aufklärung der Menschen dabei das Hauptthema und das Verbreiten von Wissen, vorallem auch über Aluminium und Schwermetallvergiftungen. Vieles Neue, was wir hier nicht alles schreiben möchten, wird dieses Seminar zu einem unvergleichlichen Höhepunkt in Eurem Leben machen. Wir steigen vom Helfer, zum Retter der Menschheit auf!Wir Heiler helfen die Chaosenergien zu überwinden, damit sich die Rechtschaffenheit und Gewaltlosigkeit in jedem Menschen manifestieren kann.Alleine durch das Wunder unsere Wirbelsäulenaufrichtung, was die Herstellung der „Göttlichen Ordnung“ im Menschen ist, erschaffen wir eine neue Spezies Mensch. Vom Gott-Mensch zum Quanten-Gott.
Endlich dürfen wir die Ebene des materiellen Bewußtseins verlassen und das sein, wonach sich die ganze Menschheit sehnt! Der „Neue“ Mensch im Gott-Eins-Sein-Bewußtsein. „Aufgerichtet, Neu Ausgerichtet, Aufrecht, Aufrichtig, Ehrlich, Ehrenwert, Zuverlässig, Lastenfrei, Achtsam, nach Sitte, Ethik und Moral strebend, was den geistigen Gesetzen des Universums entspringt. Die Göttlichen, die Liebenden! Wir sind stolz auf unsere großartigen Erweiterungen, was die Heilungen und Heiler-Ausbildungen betrifft!Ihr habt unseren Ausbildungsplan bis August 2019 nun zur Ansicht: 
Aktueller geht es nicht! Themen wie Heilung und Befreiung von Umweltgiften, Chemtrails, Chemie-Pillen, Impfgiftlöschung, Aluminium-Schwermetallausleitung, Besetzungsauflösung, Befreiung von Fremd-Energien, innere Stimmenmanipulation, Rauchen, Drogen, Alkohol, Spielsucht, Handysucht, Ticks, Bulimie, und vieles mehr, fließen mit in unsere Ausbildungen hinein! Wir haben die Lösung!Was die Wissenschaft erst erahnt, ist für uns schon praktizierte Wirklichkeit. Wissenschaftler scheiterten bislang an uns, weil sie merkten, dass sie nichts wissen! Besonders, wenn sie zuschauten, wie einzigartig die Geistheilung funktioniert!Wir wissen jedenfalls mehr als die Meisten Schulmediziner! Wir sind in unserer geistigen Entwicklung im Heilbereich Quantensprünge voraus. Erinnert Euch an den berühmtesten Heiler aller Zeiten. Was hat Jesus Christus uns vor 2000 Jahren schon bewiesen und seinen Jüngern gelehrt? Was haben uns im Mittelalter die Heiler und Heilerinnen, die Naturwissenschaftler, die Weisen die Gelehrten gezeigt? Geistheilung funktioniert immer! Man hat sie mitsamt ihren Büchern verbrannt. Jetzt fehlt das Wissen! Jesus endete am Kreuz. Das moderne Mittelalter ist noch nicht überwunden. Jetzt will man die Heilpraktiker weghaben, womöglich auch wieder die Heiler! Ich sage: Nicht mehr mit uns! Der Evolutionsprozess der Menschheitsveredelung arbeitet uns zu.Heute sind wir aufgerufen, die Menschheit wieder an ihre natürlichen Heilkräfte zu erinnern, denn die materielle Welt hat ihnen den Verstand geraubt. Naturheilmittel wurden belächelt, obwohl schon in der Bibel steht: Gott hat für jede Krankheit ein Kraut wachsen lassen. Der Mensch glaubt an Chemiepillen und Impfungen und wird freiwillig Opfer von Nebenwirkungen, sogar mit Todesfolgen. Es gibt Pillen, da steht im Beipack: Kann zu Herzstillstand führen! Arzt und Pharma sind fein raus! Sie sagen: steht doch alles da, warum hat der Verstorbene die Tabletten denn genommen?Achtung: das muß ein zukünftiger Heiler alles wissen, denn wir werden gebraucht wie nie zuvor!Es sind Fakten: Warum haben wir in unserem Land so viele Kranke? Warum sind die Arzt-Praxen trotz Impfungen voll? Die Menschen müßten doch gesund sein! Paradox ist, daß in Ländern wo nicht geimpft wird, die Menschen gesünder sind als hier.Warum steht Deutschland, was Heilerfolge betrifft nur auf Platz 39? In 61 Ländern ist die ärztliche Versorgung erfolgreicher als bei uns! Siehe: stat.oecd.org. 2 Millionen Medikamententote sollen es jährlich bei uns sein, schreibt die Presse. Andere sagen 10 Millionen. Das stimmt, denn die Dunkelziffer ist viel höher. Der Krankenhauskeim alleine fordert ja schon 2 Millionen Tote im Jahr. Das ist unfassbar! 10 Millionen Menschen kommen noch dazu, das sind die Angst vor Krankheit Toten, die durch falsche Diagnosen sterben. Das Streuen von Hoffnungslosigkeit, was den Ärzten viel zu leicht über die Lippen geht, ist schuld, dass der Mensch sich aufgibt und seinen Überlebenswillen, die Selbstheilungskräfte, verliert. Ist das nicht schockierend?Die Menschen trauen sich nicht, den Verdacht dem Arzt mitzuteilen, da sie in ihrem Leid nur abgewimmelt werden. Nach einer Gebärmutterhalskrebsimpfung starb ein Mädchen. Die Eltern gingen sofort zum Arzt, baten um Meldung, damit nicht noch mehr Kinder sterben. Dieser sagte: ich weiß gar nicht, wem ich das melden soll? Ich habe keine Vordrucke. Übrigens: es gibt schon zig Todesopfer. Die Mädels starben am Gebärmutterhalskrebs, gegen den sie geimpft waren. Prozesse laufen unter Geheimhaltung! Das Geschäft mit der Angst! Man spricht jetzt von Penis-Krebs Impfung (das liest sich grauenhaft) für junge Männer. Wieder Angst streuen, damit die Mütter mit ihren Söhnen gleich in die Praxen rennen. Die Ärzte sind hypnotisierte Marionetten der Pharmaindustrie. Wir müssen diesen Wahnsinn stoppen!Werden die Menschen mit Impfungen und Chemiepillen zum gesicherten Arztpraxisfüller gemacht, wie kürzlich ein Arzt zu mir sagte, der zur Heilung kam: Meine Kollegen haben mich kaputtoperiert und mit Tabletten und Spritzen kaputttherapiert. Ich bin jetzt ein Todeskandidat. Kannst Du mich noch retten? Tatsächlich, war ich seine Rettung!Schock! Die Impfpflicht soll auch in Deutschland eingeführt werden!Ist dies wirklich ein Versklavungsplan, wie W. Putin und D. Trump sagen? Man munkelt:. Erschaffung des Dauerkranken oder Menschheitsdezimierung? Dr. Gabriel Cousens USA und andere weltbekannte Gesundheitsexperten informieren die Menschen darüber, dass das einzige Gefahrenpotenzial – nehmen wir als Beispiel mal die Vogelgrippe oder Schweinegrippe – darin besteht, dass es sich bei dem Virus um ein vom Menschen entwickeltes und erschaffenes Virus handelt. Es wurde in einem Bio-Waffen-Kampf-Labor hergestellt. Viren als Waffe. Unmenschlicher geht´s nicht mehr!Wir sind viel zu gutgläubig um zu erkennen, welche materiellen Mächte hier am Wirken sind. Egal wie viele Wissenschaftler noch bestätigen, dass Impfen und Chemiepillen der größte Irrtum in der Menschheitsgeschichte ist, die Pharmaindustrie dehnt ihr Impf-Programm weiter aus! Man darf erschrocken annehmen, daß die Erschaffung des Kranken das Ziel ist. Das Geschäft mit den Kranken ist schließlich ein milliardenschwerer Industriezweig. Der Kranke wird ja gebraucht!Warnung! Alarmstufe I – Ja, wir sind Impfgegner, haben wir doch die geschädigten Impfopfer täglich hier in unserem Heilzentrum. Es ist unfassbar tragisch! Früher war ich 100% gegen das Impfen, denn ich habe selbst 2 schwerst- impf- und Pillen- geschädigte Kinder. Prozess läuft seit über 40 Jahren mit Bayer. Schaut Euch die Filme an: Duogynon Skandal. David gegen Goliath. Wie die Pharmaindustrie mit den Opfern umgeht! Heute bin ich eine 500% ige Impfgegnerin.Hilfe! Der Impfwahn ufert aus!Man nimmt Todesopfer in Kauf! Lest die Berichte auf FB in „Impfen nein danke“! Oder „Impfformier“ Dich! Schaut Euch auch unsere You Tube-Filme an! Bestellt bei uns die DVD`s. Auch den Kinofilm, von Impfforschern aus USA, der verboten wurde. Informiert Euch über alles, damit Ihr im Kindergarten, in den Schulen. die Argumente habt. Werdet zum Informant für die Unwissenden, die wie von einer Gehirnwäsche programmiert agieren und allen Ernstes glauben, dass Impfen Leben rettet. Die materielle Habgier schreckt vor nichts zurück. Kein Krieg dieser Welt hat so viele Todesopfer gefordert, wie das, was wir derzeit mit Pillen und Impfungen erleben. Wir müssen die Kinder retten! Körperverletzung dürfen wir nicht dulden! Dies ist eine unserer wichtigsten Aufgaben in dieser Zeit. Und wir müssen durchhalten, denn viele werden uns nicht verstehen, ja sogar für eine verantwortungslose Gefahr halten.Warum? Anne sagt: durch meine Hellsichtigkeit sehe ich bei den Geimpften die Aluminiumpartikel im feinporigen Haupthirn feststecken. Hellsichtige Menschen nennen die Kinder – „Die Stahlhelmgeneration“-. Es sind kleine Splitter, die silber glitzern. Hier richten sie Schaden am gesamten Gehirn und Drüsen an. Oft schwimmen sie auch von Wasserblasen umhüllt herum. Der intelligente Körper versucht die Gifte auszuschwemmen, kommt aber nicht durch das feinporige Hirngewebe durch, was ungeheuerlichen Kopfdruck, Kopfschmerzen, Schwindel, Schütteltrauma, Konzentrationsmangel, Entwicklungs- Seh- Hör- und Sprachstörungen und schreckliches mehr verursacht.Das wissen die Meisten nicht! Die Menschheit steigt auf in die 5. Dimension.Unsere Kinder sind Indigokinder, Kristallkinder, Lichtboten, Lichtträger und völlig feinstofflich. Sie sind Heiler und Helfer für den Frieden. Dafür zogen sie ihr Erdenkleid an. Impfen ist eine grobstoffliche Körperverletzung. Die Kinder schreien meist, als würde man sie umbringen. Eine schwere Traumatisierung, eine Vergewaltigung der Kinderseelen und Missachtung der geistigen Gesetzmäßigkeiten. Impfen zerstört die Zirbeldrüse, die Geburtsstätte und Wohnsitz unserer Spiritualität, das dritte Auge! Es soll verhindert werden, dass wir hellfühlig, hellsichtig und medial werden. Unser Wissen wird als Esoterik belächelt. Bald wird es umgekehrt sein. Sie werden noch zu uns aufschauen!Unser Körper, der von Gott bewohnt ist, ist eine eigenständige Intelligenz. Wir sollen ihn mit gesunder, vor allem geistiger Nahrung hegen und pflegen, damit er uns bis ins hohe Alter dienen kann. Das einzige Rezept was unser Körper braucht, ist die Liebe. So etwas weiß kein Arzt!Endlich! Ein vom Europäischen Gerichtshof (EUGH Bericht MS nachlesen) kürzlich gefälltes Urteil bestätigt, dass die Krankheit MS ein nachgewiesener Impfschaden ist. Es heißt sogar, daß dies gemeldet werden soll und daß Indizien ausreichen, um eine Entschädigung geltend machen zu können. Dieses Urteil hebt die Beweispflicht auf, mit der die Ärzte die Geschädigten jahrhundertelang abgewimmelt haben. Aber es gab auch hier schon wieder Textabänderungen. Die Pharmaindustrie stand erst mal Kopf nach diesem Urteil, behält aber auch die Macht über den Europäischen Gerichtshof. Reaktion: Statt sich zu den Impfschäden zu bekennen, weiten sie ihre Angstmachtaktiken in den Medien aus und hoffen auf die Naivität der Eltern, die glauben, dass Impfen das Beste für ihr Kind sei. Einer impfkritischen Mutter nahm man kürzlich per Gerichtsbeschluß sogar ihr Kind weg. Ein Machtspiel der Gerichte, die von der Pharmaindustrie mit gefälschten Studien und Statistiken manipuliert sind.Die ganze Menschheit ist Opfer dieser gnadenlosen und menschenverachtenden Vorgehensweise der Pharmakartelle. Mit unwahren Erfolgsberichten wurde uns geistig eingeimpft, dass Krebsvorsorge, Impfungen und Pillen lebensrettend wären. Das Impfen Seuchen besiegt hätte und vieles von A bis Z Erfundene und längst widerlegte, mehr. Dieser Pharma-Skandal ist schon längst aufgedeckt, aber die Menschheit ist hilflos ausgeliefert. Wir als Heiler müssen mental gegen diese Machtbesessenheit und Manipulationskraft vorgehen. Das lernen wir Euch in unseren Seminaren! Gemeinsam sind wir stark.In einem Ärztefachmagazin von 2007 steht: wenn die Alternativen Heil-Methoden die Menschen weiter gesund machen, dann müssen wir Ärzte uns Gedanken machen, wie wir den Kranken erschaffen. Es muß unsere Absicht sein, aus jedem Gesunden einen Kranken zu machen. Es sei denn, die Geräteindustrie reißt uns aus den roten Zahlen heraus. So wird drauflos geröntgt, CT, MRT usw. Man fragt nicht, wie die Zellen auf diese Strahlenangriffe reagieren? Bei der Brust-Mammographie hat man herausgefunden, dass diese Untersuchung für die Entstehung von Brustkrebs verantwortlich ist. Auch das wird ignoriert! Der Geräteumsatz ist denen wichtiger! Geld regiert die Welt!Das Robert Koch Institut hat nach jahrelanger Forschungsarbeit an Geimpften und Ungeimpften bestätigt: Die Ungeimpften sind gesünder als die Geimpften. Was auch von Wissenschaftlern in USA seit Jahrzehnten nachgewiesen ist.Annerkannte Impfschäden sind: Autismus, Epilepsie, Kindstot, ADHS, Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Neurodermitis, Asthma, MS, Schitzophrenie, Menengitis, Spastiken, Lymphdrüsenkrebs, Leukämie, Sehstörungen, Taubheit, Sprach- und Entwicklungsstörungen, Demenz und Alzheimer nach Grippeimpfung, Rheuma, Nervenschmerzen und unendlich vieles mehr, was noch gar nicht aufgedeckt ist.Ich Anne sage: KREBS gehört auch zu den Impfschäden, was sich noch keiner auszusprechen traut. Die Zelle wird durch Impfgifte, Schwermetalle und Chemiepillen bedroht und versucht sich durch Zellteilungen eine Schutzkapsel (Tumor) zu schaffen. Das mit Chemotherapie heilen zu wollen, ist derart geistlos, dass die Heilungsrate bei Krebs in Deutschland, als beschämend zu bezeichnen ist. Obwohl sie das wissen, machen sie weiter, denn die Chemo bringt den Krankenhäusern 5 stellige Summen ein. 
Nachdem dieser R.K. Bericht veröffentlicht war, gabs Endlosdiskussionen mit der Pharmaindustrie. Ich bin überzeugt, hier floß viel Geld! Robert Koch machte dann Einschränkungen seiner wissenschaftlichen Studie. Alle sind käuflich!Es gibt ein Buch von 1867, da steht drin, dass die Geimpften in einem Stahlsarg beerdigt werden müssen, damit die Impfgifte nicht das Grundwasser verseuchen. Die wußten damals schon mehr, als wir heute! Heute wird es als Tabuthema unter den Tisch gekehrt.Der Mensch zählt nicht! Gerade deshalb sind wir Heiler gefragt! Wir müssen täglich Aufklärungsarbeit leisten und helfen, die Menschheit zu schützen!Das SPIEGEL- Magazin, will alles recherchierte wieder verharmlosen, da die Pharma dort Werbung macht. Das ist alles noch nicht wissenschaftlich bewiesen schreiben sie. Wir sagen: Die Wissenschaft ist ohne GEIST! Daher völlig unwissend! Außerdem arbeiten die Wissenschaftler ihren Sponsoren – Pharmaindustrie zu. Sie werden gezwungen, das zu schreiben, was sie diktiert bekommen, sonst sind sie arbeitslos. So sieht es doch aus!Channel zu diesem Thema durch Anne: Solange die Menschheit glaubt, daß sie sich mit Injektionen gegen Krankheiten schützen muß, ist sie in ihrer Entwicklung noch ganz am Anfang. Der Mensch im Massenbewußtsein hat Angst vor Krankheiten. Der Wissende glaubt an seine Gesundheit. Du bist was Du denkst! Macht Vitamin G (Gott in uns) zu Eurer Pille, die alles heilen kann. Gott ist Euer Schutzmantel, Euer Helfer und Retter in der Not! Vertraut ihm blind!Wir halten dagegen! Nicht alles was wir schon an Heilmöglichkeiten entwickelt haben, um direkt den Impfopfern und Austherapierten, helfen zu können, dürfen wir hier preisgeben. Die Heiler sind schließlich den Ärzten und dem System noch ein Dorn im Auge. Sie unterdrücken uns, wo sie nur können. Sie haben Angst, dass wir die Menschen heilen und die Arzt-Praxen leerfegen könnten. In den Seminaren geben wir Euch unser ganzes Heilwissen preis!Tanja und ich sind aufgeklärte Heiler mit einem großen Erfahrungspektrum.Auch viele Ärzte schütten uns ihr Herz aus! Sagen: wir sind nur lizenzierte Drogenhändler. Wir können nicht heilen. Wir werden zum Impfen gezwungen. Bitte klärt die Menschen auf. Wir sitzen doch in der Zwickmühle. Die Menschen wollen geimpft werden, weil die angstschürende Pharmawerbung und das was wir ihnen sagen müssen, sie beeinflußt. Genauso wollen sie Pillen verordnet haben. Wenn wir abraten, dann ist unsere Praxis in Kürze leer.Ärzte sagen: Laßt uns bei Euch das Geistige-Heilen erlernen. Wir möchten endlich den kranken Menschen helfen. Wir wollen unserer Intension, die wir hatten, als wir diesen Beruf wählten, endlich gerecht werden. So gibt es Ärzte aus unserer Schule, die jetzt schon das seit 2004 als Heilberuf anerkannte Geistige Heilen praktizieren und sogar Begradigungsheiler geworden sind.
Sie mußten sich allerdings selbstständig machen, denn wenn sie in Kliniken arbeiteten, hat man ihnen das Heilen verboten und sie wegen ihren Fähigkeiten diskriminiert oder mit Kündigung bedroht.
Hier kündigt sich aber ein Wandel an. Gott sei Dank, gibt es jetzt schon Kliniken in Deutschland, wo REIKI-Heiler mitbehandeln dürfen.Wir reden nicht gegen die Schulmedizin, die als solches ja gebraucht wird. Im Gegenteil, wir hegen Bewunderung in vielen Bereichen. Kämpfen sollte man gegen unser geistloses Gesundheitssystem, was zulässt, dass der Kranke widernatürlich durch Chemiepillen mit Langzeitnebenwirkungen zum Opfer wird.Daher wünschen wir uns ein friedvolles Miteinander – Geistheilung – Heilpraktiker -Schulmediziner.1. Stelle der Geistheiler!Wir sehen den Heiler an erster Stelle, wie das in vielen Ländern der Fall ist. Brasilien, Argentinien, Philippinen, Bolivien, Paraguay um nur einige zu nennen. Das hat seinen Grund! Wenn der Körper Symptome zeigt, dann sind das nur Hinweisschilder, dass emotionale Schlacken das Seelenheil gefährden. Mit Heil-Energie kann man den Körper so positiv stimulieren, dass Blockaden wie Verzweiflung-Hoffnungslosigkeit-Selbstaufgabe sich unmittelbar positiv wandeln, sodaß die Selbstheilkräfte sich wieder ungehindert ihren Weg bahnen können. Die Placebo – Forschung beweist seit Jahrzehnten, dass der Körper eine eigenständige Intelligenz ist und sich aus sich heraus heilen kann. Heilung kann nach dem Besuch beim Heiler ganz einfach sein! Sogar bei Menschen im Endstadium hat man nach dem Besuch beim Heiler Wirkmechanismen mit höchster Heileffizienz nachgewiesen. 2. Stelle der Heilpraktiker!Er praktiziert ganzheitliches Denken und geht auf die Ursachen der Symptome ein. Arbeitet im Resonanzgesetz, nutzt die Radiästhesie, die Schwingungslehren, die Homöopathie, geht auf feinstoffliche Verstimmungen des Instrumentes Körper ein, justiert ihn neu und ist daher viel näher am Menschen tätig, als der klassische arbeitende Schulmediziner. Sein positiver Stellenwert, was Heilmethoden betrifft, ist doch verständlich. Aber er wird angefeindet, als Konkurrenz gesehen und man würde diesen Heilberufszweig am Liebesten eleminieren. 3. Stelle der Schulmediziner!Warum? Er hat Ausbildungsdefizite, was viele selbst sagen. Sie wünschen sich ganzheitlich zu arbeiten, aber wissen nicht wie. Sie sehen sich nur noch als lizenzierte Drogenhändler. Arme Ärzte! Man versucht die Krankheitssymptome mit grobstofflichen Pillen, welche keiner universalen Intelligenz entspringen, sondern begrenztes Menschenwerk sind, zu bekämpfen. Das ist falsches und fahrlässiges Denken, weil es die Ursache der Erkrankung unberührt lässt. Zusätzlich wird der leidenden Körper noch mit Pillen-Nebenwirkungen geschädigt. Wie lange wollen die Ärzte das Spiel noch mitspielen? Sie müssen sich selbst erweitern, denn das Ausbildungs-System tritt auf der Stelle. Ist seit 80 Jahren unverändert.
Wir haben ja täglich die Opfer der schulmedizinisch falsch diagnostizierten, falsch therapierten, medikamentenvergifteten, verstrahlten (Röntgen, CT, MRT, Mammographie) und hoffnungslos Austherapierten in unserer Praxis.
Erst wenn der Mensch nicht mehr zu retten ist, hat er die Kraft sich vom Arzt zu lösen. So stark ist die Vorstellung, dass man den Göttern in weiß blind vertrauen kann. Opfer geworden, suchen die Enttäuschten nach alternativen, ganzheitlichen Heil-Methoden. Die Ärzte treiben uns die Menschen doch in die Arme! Ich sage immer: wenn der Geist nicht bald in die Köpfe der Schulmediziner einzieht und sie erkennen, dass nur der Geist des Menschen geheilt werden muß, dann wird das Leid noch größer werden. Der physische Körper ist nicht wirklich krank. Der Geist erlebt Irritationen! Die kann nur der Geistheiler, wie sein Name ja schon sagt, beheben. Alle Ärzte sollten zur Heiler-Ausbildung kommen.
Rollen wir den Lichtenergie-Teppich der Liebe, des Friedens und der Heilung in unserem kranken Gesundheitssystem, bei den Medizinern, Arztpraxen, Krankenhäusern, Reha-Zentren, Altenheimen (die hochgradig Pillen und Impfverseucht sind) aus, damit sich das Hoffnungslicht der Liebe, endlich über dieser krankmachenden Unwissenheit ausdehnen kann. Es muß eine Zusammenarbeit unter der Leitung des göttlichen Geistes werden. Ohne Geist – keine Heilung. Medicamente heißt doch Heilung durch den Geist! Leider wird dieser Begriff für Chemipillen missbraucht. Würde man einmal darüber nachdenken, dann wüßte man, dass dies ein Hinweis von OBEN war, sich dem geistigen Heilen zuzuwenden.Manche sagen: Ihr begebt euch mit eurer Offenheit in Gefahr? Wir kennen keine Angst! Ein Heiler wird immer helfen, wenn er unrechtes Handeln erkennt. Sonst wäre er kein Heiler! Wir verschließen nicht die Augen vor all diesen Dingen, sondern arbeiten an der Lösung, wie wir diese Irritationen und Manipulationen stoppen und heilsam verändern können!Wir verschließen nicht die Augen vor all diesen Dingen, sondern arbeiten an der Lösung,wie wir diese Irritationen und Manipulationen stoppen und heilsam verändern können!
Unsere Seminare sind genau darauf ausgelegt!Deshalb haben wir dies alles so ausführlich erwähnt.Es kann nur mit Liebe geheilt werden. Wie das geht, lernt Ihr bei uns!  1 Tag – Seminarpreis inkl. vegetarischer Vollverpflegung nur € 250,-Diesen Film sollten sich alle Schüler vorher einmal ansehen: https://youtu.be/ZVh4QaDmXB8?list=PL6om9ewVZtXYx2Z5SRzKCPKiQCBRWfWZVUnd hier unsere Playlist zum Thema: https://www.youtube.com/playlist?list=PL6om9ewVZtXYx2Z5SRzKCPKiQCBRWfWZV

Seit 2014 habe ich Kontakt zu unterschiedlichen Geistheilern oder Medium. Ich bin dankbar, dass mich diese Informationen noch in diesem Leben erreicht haben. Heute versuche ich immer mehr zu verstehen und zu lernen. Jeder hat einen freien Willen und darf selber entscheiden. Ich diene als Botschafter für Informationen von denen ich überzeugt bin. Meditation, Gebete gehören zu meinem Alltag und ich fühle mich wohl dabei.